«

Professionelle Webseiten für Musiker
Einfach selbst machen: Flexibel, modern und ästhetisch!

Till Schumann

Hallo! Schön, dass Du Dich für die Menschen hinter den Kulissen interessierst.

Ich heiße Till Schumann und verdiene meinen Lebensunterhalt mit dem Gestalten und Programmieren von Webseiten. Ich habe an der Freiburger Musikhochschule Schulmusik studiert und bin außerdem als freischaffender Countertenor in verschiedenen Chören unterwegs. Dort habe ich regen Austausch mit anderen freiberuflichen Musikern - und dies machte mich auf ein Phänomen aufmerksam:

Obwohl die meisten Musiker um den Wert einer eigenen Webseite wissen, mit deren Hilfe man sich Veranstaltern und Agenturen gegenüber darstellen kann, gab es in meinem Kollegenkreis zu meinem Erstaunen allerdings kaum jemanden, der diesen Vorteil nutzte. Ich fragte nach, und bekam hauptsächlich zwei Antworten:

Erstens sei es zu teuer, eine Homepage professionell entwickeln zu lassen, und zweitens sei es nicht möglich, die Inhalte aktuell, zeitnah und flexibel selbst zu ändern.

Schlagartig wurde mir klar: Dieses Problem kann ich lösen! Ich beschloss, für meine Musikerfreunde ein System zu entwickeln, das es ihnen ermöglichen würde, die volle Autorenschaft über ihre Webseite zu behalten. Sie sollten auch ohne technische Vorkenntnisse in der Lage sein, ihre Texte zu ändern, Termine zu aktualisieren, Audio-Beispiele hochzuladen und Künstlerportraits bereit zu stellen. Und das ganze sollte nur einen Bruchteil dessen kosten, was konventionell für die Entwicklung einer Homepage zu veranschlagen wäre.

musikerseiten.de ist das Ergebnis dieser Idee - und wir arbeiten täglich an der Verbesserung unseres Systems.

Ignacio Huerta

Hallo, ich heiße Ignacio und bin ein Softwareentwickler aus Spanien. Momentan lebe ich in einer kleinen dänischen Stadt namens Hedehusene. Ich mag Bücher, Musik, Computer und alles was mit Weltraumforschung zu tun hat :-)

Meine Frau ist Pianistin und Komponistin, und unser Haus ist ständig von Musik erfüllt.

Ich freue mich sehr, dass ich die Programmierarbeiten für musikerseiten.de übernehmen durfte. Es gibt viel zu tun, und ich möchte mit und für Euch die bestmögliche Software zur Erstellung von Musiker-Webseiten entwickeln!

Ludwig Oestreicher

Hallo, mein Name ist Ludwig und ich unterstütze musikerseiten.de im Kundensupport.

Als studierter Kulturwissenschaftler mit Schwerpunkt Musik, bin ich mittlerweile freiberuflich als Musikproduzent, Sänger und in den Bereichen Kulturmanagement und Onlinemarketing tätig. Als Jazzmusiker kenne ich natürlich die Risiken des Lebens als freier Künstler und bin daher immer auf der Suche nach innovativen Konzepten, die den Alltag von Kunst- und Kulturschaffenden erleichtern, fördern und zur beruflichen Unabhängigkeit beitragen - Musiker sollten doch schließlich auch Musiker bleiben dürfen…

musikerseiten.de ist ein Projekt, das genau dies verkörpert und daher freue ich mich sehr ein Teil davon zu sein!

Kein Risiko. 30 Tage kostenlos testen.

Du kannst Musikerseiten einen Monat lang vollkommen unverbindlich und kostenlos testen. Wenn Du nichts weiter machst, löschen wir nach Ablauf der Probezeit Deine Webseite und das war's.

Wenn Dir unser System zusagt, kannst Du flexible Laufzeiten buchen: Die günstige jährliche Variante oder die flexible Monatsvariante. Übrigens: Du kannst jederzeit 3 Tage zum Laufzeitende kündigen.